Canto Wano

Der Canto Wano ist fest im Wehntal verwurzelt und da auch nicht wegzudenken. Bei den Jahreskonzerten Ende März und an der Metzgete Ende Oktober ist der Saal jeweils voll besetzt, und auch dazwischen ist der Männerchor in Gottesdiensten und bei verschiedenen Anlässen zu hören. Im Frühling 2018 habe ich die Sänger im Rahmen eine Kleinserie von Proben als Vertretung kennengelernt. Als sich meine Vorgängerin im Sommer zur Ruhe setzte, durfte ich das Dirigat übernehmen. Der Canto Wano überzeugt mit einem ausgewogenen Chorklang und sauberer Intonation. In den eigenen Reihen finden sich zahlreiche Sänger, die auch solo oder in Formationen auftreten und das Konzertprogramm auflockern.

Der Canto Wano versteht es nicht nur, im Rahmen eines Konzertes oder Gottesdienstes konzentriert hohe Qualität zu bieten, sie können auch spontan ohne Vorprobe ein fröhliches Ständchen aus dem Herzen singen.

Jahreskonzert

Die Jahreskonzerte finden jeweils am letzen Samstag im März am Nachmittag und am Abend statt.

Unterwegs

Auf der Chorreise 2019 haben wir keine Gelegenheit verpasst, von uns hören zu lassen! Hier am Bahnhof Zermatt.

Video

Mit Klick auf das Matterhorn öffnet sich ein kleiner Zusammenschnitt eines spontanen Ständchens.